Rudern für Klasse 7 bis Oberstufe

Frau Schleußner & Herr Zepp
Rudern


An jedem Dienstagnachmittag treffen sich im Sommerhalbjahr, d.h. von Anfang April bis Ende Oktober, Schülerinnen und Schüler am Bootshaus des SRVW, um gemeinsam zu rudern. Das Gelände liegt am Kleinen Wannsee (direkt an der Wannseebrücke) in der Bismarckstr. 2.
Siebtklässler sind ebenso dabei wie Oberstufenschüler. In Booten, die entweder der Schule oder dem Verband gehören, wird die Ruderbewegung schnell erlernt und bei vielen Fahrten gefestigt.
Viel Spaß macht diese Art der Fortbewegung an der frischen Luft gemeinsam mit anderen! Und der Blick vom Wasser auf die Berliner Ufer eröffnet neue Eindrücke.
Höhepunkte der Ruderzeit sind längere Fahrten, auf denen Berlin und die nähere Umgebung erkundet werden.